Balearen Urlaub – Der Click&Boat Reiseführer I

Memo Balearen: Alles auf einen Blick

Entspannung, Segeln und iberischer Charme: Click&Boat nimmt Kurs auf die Balearen. Mit unserer ersten Episode des Reiseführers Balearen stellen wir ein weiteres Top-Ziele des Sommers vor. Wenn wir an diesen Archipel denken, ist das Wort Paradies in unseren Gedanken nicht weit. Ibiza bietet ein ausgeprägtes Nachtleben, mit vielen Bars, Discos und Festivals. Selbstverständlich kommen nicht nur Partyfreudige, sondern auch alle Bootsfahrer voll auf ihre Kosten. Ihrem Wunsch nach Entdeckung und Abenteuer können Sie hier, mit einer Tour rund um die 5 Hauptinseln sowie hunderten von kleinen Inseln, gerecht werden. Das reiche Erbe an Kultur und Natur der Balearen ist ein wichtiger Faktor für den Tourismus dieser autonomen Gemeinschaft Spaniens. Doch vor allem ein Punkt begeistert hier alle gleichermaßen: Pralle Sonne und die schönsten Küsten.

Balearen urlaub

Weitere Ziele auf unserem Blog: Memo Kroatien

 

Steckbrief Balearen

Fläche: 5014 km2  

Status: Archipel und autonome Gemeinschaft.

Yachthäfen: 

Ibiza, Sant Antoni de Portmany (San Antonio), Formentera, Santa Eulària des Riu (Santa Eulalia), Palma de Mallorca, Alcudiamar (Alcudia), Menorca, Andratx, Fornells, Cala Ratjada, Can Picafort, Arta (Sant Pere), Cabrera, Ciutadella de Menorca (Ciutadella), Porto Cristo, s’Arenal (El Arenal), Palmanova, Felanitx (Porto Colom), Santa Ponsa, Sa Rapita (Campos), Santa Margalida, Migjorn (s’Estanyol), Santanyí, Port Mahon (Mahon), Calvia, Pollença, Portopetro, Portocolom, Colonia De Sant Jordi.

Karte Balearen

 

PfeilHighlights: vacances baleares
Palma de Mallorca, Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera, Port Mahon, Soller, Coves delDrac (Drachenhöhlen), Es Vedra, Fortaleza de Isabel II, Eivissa, Lithica, Reial Cartoixa (Valldemossa), Cala Comte (Platges de Comte), Torre d’en Galmes, Alcudia, wandern in der Serra De Tramuntana, Nationalpark Cabrera, Cabrera, Cap de Formentor, Cami de Cavalls, Mirador Es Colomer Formentor, Llotja, Cala Macarelleta, Santuari de Sant Salvador (Felanitx), Sa Dragonera, Phare de Favàritx.

 

ReisezieleBenachbarte Ziele:
Spanien (Barcelone, Valencia, Alicante, Benidorm, Carthagena, Tarragona), Frankreich (MarseilleToulon, et Hyères), Sardinien (Alghero, Stintino), Korsika im Falle eines weiten Törns.

 

WetterWetter:
mediterranes Klima. Durchschnittstemperaturen von 19°C im Mai, 23°C im Juni, 25°C im Juli, 26°C im August, 25°C im September und 23°C im Oktober. Die beste Zeit um auf die Balearen zu reisen ist zwischen Anfang Juni bis Ende September.

 

Boot SymbolEntfernung in Seemeilen: Palma De Mallorca-Ibiza : 64 Meilen; Ibiza-Formentera : 19 Meilen; Formentera-Cabrera: 74 Meilen; Cabrera-Palma De Mallorca: 29 Meilen; Palma De Mallorca– Alcudia: 27 Meilen; Alcudia-Mahon: 50 Meilen; Ibiza-Barcelone: 145 Meilen; Ibiza-Valencia: 90 Meilen ; Ibiza-Benidorm: 80 Meilen; Mahon-Alghero: 192 Meilen.

 

Unser Click&Boat Geheimtipp:

Yachtcharter MallorcaGeheimtipp KroatienurlaubLassen Sie uns mit einem funkelnden in den Augen über einen der schönsten Orte Mallorcas sprechen! Gemeint ist die Stadt Andratx. Wunderschöne Buchten soweit das Auge reicht, der Naturpark Sa Dragonera weniger als 5 Seemeilen entfernt, Can Pastilla, El Arenal und der Strand von Es Trenc sind alle in der direkten Umgebung: ein idyllischer Urlaub erwartet Sie! Andratx liegt in der Sierra de Tramuntana, einem Gebirgszug, der Klippen, Wanderwege und wilde Buchten miteinander verbindet. Die Stätte ist seit 2011 sogar auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes und somit fast schon ein MUSS auf der Liste für Ihren Balearen Urlaub.

voyage

 

Anreise:
mit dem Flugzeug (Flughafen Palma de Mallorca, Ibiza und Mahon, auf der Insel Menorca)
oder mit dem Boot (gemietet oder Fähre).

 

location bateau click and boat3 Gründe für die Balearen

Nummer 1 Verfallen Sie dem Charm der unangerührten Strände und naturbelassenen Inseln

Nummer 2 Feiern Sie im Herzen Ibizas mit all seiner elektrisierenden Stimmung eines langen Nachtlebens

Nummer 3 Finden Sie sich auf einem Archipel wieder, auf dem Sie Menschen und Urlauber jeden Alters treffen

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.