Capri-Reiseführer mit dem Boot

Die italienische Insel Capri ist eine beliebte Urlaubsinsel bei Touristen aus Europa. Capri liegt nur knapp 5 km vom italienischen Festland entfernt, so dass wenn Sie ein Boot mieten auf Capri ideal nach Neapel übersetzen können. Die Insel besteht überwiegend aus Kalkstein und ist recht gebirgig und somit ein Paradies für Wanderer! Im Click&Boat Capri-Reiseführer erzählen wir Ihnen mehr über die Insel und die Aktivitäten vor Ort für Ihren Bootsurlaub.

Capri Reiseführer

Urlaub auf Capri:

Symbol eins Weinbau auf Capri

Die kleine italienische Insel Capri im Mittelmeer ist unter anderem bekannt für ihre Weine. Die Weiß- und Rotweine sind seit 1977 einer kontrollierten Herkunftsbezeichnung zugeordnet. Capri Bianco und Capri Rosso sind die beiden Weine, die auf der Insel produziert werden und international bekannt sind. Falanghina und Greco Bianco sind die beiden Rebsorten, die für die Zubereitung des Capresen Weißweines genutzt werden. Mindestens 80% der Rebe Piedirosso muss im Capri Rosso vorhanden sein. Bei einem guten Essen auf der Insel können Sie die beiden Weine genießen.

 

2 Strand- und Badeurlaub auf Capri

Capri StadtCapri ist neben Sizilien äußerst beliebt bei Sommerurlaubern. Jährlich kommen viele europäische Touristen auf die Insel um dort Ihre Ferien an den Stränden zu verbringen. Die Insel ist zum einen sehr grün, so dass tolle Spaziergänge in der Natur unternommen werden können. Zum anderen bietet die Insel tolle Stadtansichten von bunten Wohnhäusern die stufenartig in die Felsen der Insel gebaut sind. Die Strände der Insel sind ideal zum Entspannen und Relaxen. Hier können Sie die italienische Sonne ungestört genießen und sich im Mittelmeer erfrischen. Capri ist eine optimale Urlaubsdestination für Familienurlaube und für Menschen, die gerne Ruhe und Entspannung in Ihren Ferien suchen.

 

Drei Symbol Boot fahren um die Insel und ans Festland

Boot mieten CapriCapri ist jedoch nicht nur bei Strand- und Badeurlaubern sehr beliebt, sondern auch bei Bootstouristen. Die Insel ist ideal für einen Ausflug und Ferien auf dem Wasser. Von Ihrem Bootscharter haben Sie einen idealen Ausblick auf die Insel. Capri ist ein tolles Fotoobjektiv – ob die bewachsenen Felsen und Steilwände, die ins Meer ragen oder die bunten Häuser der Städte an den Hängen Capris. Vor der Küste Capris tummeln sich viele Segelboote, Katamarane und Motorboote. Der Vorteil eines Yachtcharter auf Capri ist somit vor allem, dass Sie den teilweise sehr touristischen Stränden entkommen können und sich direkt auf dem Meer sonnen können.

Wenn Sie mit dem Bootscharter nach Capri übersetzen möchten, so können Sie in jeglichen Städten größere und kleinere Häfen zum Anlegen finden. Sehenswerte Städte wie Positano, Castellammare di Stabia und Amalfi liegen auf dem Weg oder sind nur wenige Seemeilen entfernt.

 

Speisen auf Capri:

Terrazza Brunella

  • Tolles Essen mit einem einmaligen Ausblick auf Capri und das Meer.
  • Via Tragara 24; 80073 Capri

 

Villa Margherita

  • Leckeres Essen in schönem Ambiente mit schöner Terrasse.
  • Via Campo di Teste 4; 80076 Capri

 

Salumeria Da Aldo

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für einen Snack auf die Hand.
  • Via Cristoforo Colombo 26; 80073 Capri

 

Mister Billy

  • Tolle Atmosphäre und netter Service.
  • Le Botteghe 46; Capri

 

Hat Ihnen unser Capri Reiseführer gefallen? Wir freuen uns über einen Kommentar für Hinweise, Ideen und Anregungen. In der Zwischenzeit können Sie bei Click&Boat vorbei schauen und ein Boot mieten auf Capri für Ihre schönsten Tage im Jahr. Ahoi!

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.