Rückblick zur @boot Düsseldorf

Folgen Sie dem pinken Ballon

Mit Leichtigkeit ließ sich unser Stand auf der boot Düsseldorf vergangene Woche dank riesigem pinken Ballon finden. Mithilfe des Hallenmeisters konnten wir diesen sicher über unseren Köpfen vertauen. Zwischen all den anderen Yachtchartern in Halle 13 stachen wir aber nicht nur dank unserer pinken Farbe heraus. Die Idee eines Airbnb für Boote begeisterte jedermann sofort. Ob Segelboot, Motorboot, RIB oder gar eine Yacht, niemand lief an unserem Stand vorbei ohne etwas Passendes für sich zu finden. Selbst für unsere Kleinsten Bootsinteressenten hatten wir jede Menge Luftballons.

Das Deutsche Team mit Giorgia, Isabel, Michael und Martin waren von Anfang bis Ende auf der Boot Show um Sie bei der Suche nach Ihrem Traumboot zu unterstützen. Gemeinsam konnten wir vielen von Ihnen Click&Boat näherbringen und sogar für Urlaube in Kroatien, Mallorca, Griechenland und an der Côte d’Azure begeistern.

Team Boot Düsseldorf

Von Anfang bis Ende enormes Interesse

Barcelona Charter Partner boot Düsseldorf

Viele Bootsinteressierte kamen an unseren Stand, um sich vom Angebot der 22.000 Boote auf unserer Plattform zu überzeugen. Einige fanden auf Anhieb das richtige Boot und buchten direkt vor Ort. Wer nun denkt Sharing Economy ist lediglich etwas für junge Leute, der hat weit gefehlt! Vom Seemann mit über 50 Jahren Erfahrung bis zum Newcomer, der gerade seinen Motorbootsführerschein machte, war alles vertreten. Junggesellengruppe zu zehnt oder Familienausflug zum Angeln, für jeden fand sich das passende Traumboot.

Doch nicht nur viele neue Kunden kamen zu uns, um ein Boot zu mieten. Es informierten sich auch viele Interessenten wie man das eigene Boot auf unsere Seite stellen kann. Es fand ein reger Austausch statt und so konnten auch neue Partner gewonnen werden. Barcelona Charter überließ uns nicht nur seine Boote, sondern auch gleich noch das Firmen-Trikot im Gegenzug zu unserer pinken Weste. Auch die Pressewelt ließ sich von uns das Modell der Bootsmiete näher erläutern. In zahlreichen Zusammentreffen konnten wir Journalisten von YACHT, SEGELN, Ocean 7, Sailing Magazine und einigen mehr von unseren Aktivitäten berichten.

Damit hätten wir nicht gerechnet

Die Boot Show gab uns die Gelegenheit uns vollkommen auf Ihre Wünsche zu konzentrieren. Dabei kam es oft zu interessanten Hintergrundgesprächen, die uns helfen auch künftig die besten Urlaubsideen und Inspirationen für Sie zu finden. Den Fragen Ihrerseits waren keine Grenzen gesetzt. Auf alle Fragen hatten wir die passende Antworten für Sie bereit. Aber nicht auf alles waren wir gefasst! “Wohnen Sie alle auf dem Hausboot und sind eine Familie?“ ließ uns erst einmal erstaunt dreinblicken. Die Antwort hierauf ist ein klares „Jein“. Wir fühlen uns in unserem Team in der Tat oft wie eine Familie, aber geschlafen wird nicht im Büro!

Stand Messe Düsseldorf

Was gab es sonst zu entdecken?

Als größte boot Show der Welt mit 247.000 Besuchern war es nahezu unmöglich jeden einzelnen Stand näher anzuschauen. Aber einige Highlights waren auf jeden Fall dabei:

  • 16 Hallen mit 1.923 Ausstellern
  • Zum ersten Mal alles rund ums Reisen, Charter & Hausbooturlaub in Halle 14
  • Mega- und Luxusyachten ab 60 Fuß in Halle 6
  • Tauchbecken und Pool zum direkten ausprobieren des Equipments
  • Kletterwand, Hochseilgarten und Kanu touren in Halle 13

Der Publikumsmagnet waren in diesem Jahr eindeutig die großen Segelyachten mit 60 Fuß und größer. Die gut besuchte Halle spricht eindeutig für den Trend zur größeren Yacht!

Boot Dusseldorf Yacht

Mit ihrer Vielfalt an Ausstellern vom Anglerbedarf über Taucherausrüstung hin zur Megayacht bleibt die boot Düsseldorf weltweit Nummer 1!

Das Fazit nach unserer ersten boot Show: Ein voller Erfolg mit vielen tollen Eindrücken und Erinnerungen. Wir nehmen diese gerne mit zurück nach Paris in unser Büro! Wir freuen uns bereits jetzt aufs nächste Jahr mit Ihnen in Düsseldorf.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.