Action im Urlaub mit einem Jetski

Jetski Urlaub

Sommerurlaub in Spanien, Kroatien oder Frankreich bedeuten gutes Essen, tolle Städte, sonnenbaden am Strand und schwimmen im Mittelmeer. Ein rundum guter Urlaub! Wer allerdings etwas mehr Action in die warmen Tage bringen mag, der sollte sich ein Jetski mieten. Jetskis sind Wassermotorräder auf denen, je nach Modell, bis zu vier Personen Platz finden. Click&Boat beantwortet die wichtigsten Fakten zum Jetski fahren.

 

Wie funktioniert das Jetski?Jetski fahren

Der Jetski fährt mit Hilfe eines Wasserstrahlantriebs. Das bedeutet, dass der Jetski anhand eines leichten, schnellen Motors Wasser unterhalb des Wassermotorrads ansaugt und über das Heck wieder ausstößt. So entsteht ein Vorwärts-Sog und der Jetski fährt schnell nach vorne. Am Lenker des Jet-Bootes sind die Griffe zum Antrieb und zur Steuerung des Gefährts, ähnlich wie beim Motorroller.

 

Wo darf ich mit einem Jetski fahren?

In vielen Regionen und teilweise auch Ländern ist das Fahren eines Jetskis grundsätzlich verboten. Somit hat die Schweiz ein Fahrverbot für das ganze Land erlassen. In Österreich und Deutschland gibt es extra vorgeschriebene Regionen um mit einem Jet-Boot zu fahren. Auf dem Bodensee ist es allerdings komplett verboten zum Schutz der Flora und Fauna. Wer jedoch gerne in seinem Urlaub ein Jetski fahren möchte kann dies an vielen Orten in Frankreich tun. Um ein Jetski zu fahren, braucht man einen zugelassenen Bootsführerschein. Dies ist in Deutschland, ab einer Leistung von 15 PS, der Sportbootführerschein-Binnen oder -See.

 

Jetski & Wasserski

Eine Fahrt mit dem Jetski bringt riesen Spaß und den gewissen Adrenalinschub. Jedoch kann man mit einigen Jetski Versionen auch Wasserski ziehen. Auch bei Wasserski in Kombination gilt, dass dies nur in bestimmten Regionen erlaubt ist. Wer also plant im Urlaub Wasserski mit einem Jetski zu ziehen, sollte sich im Voraus informieren wo beide Aktionen zusammen erlaubt sind. Zudem müssen einige Sicherheitsvorschriften bedacht werden:

  • Auf dem Jetski muss ausreichend Platz für einen Fahrer und einen weiteren Passagier sein, der auf den Wasserskifahrenden ein Auge hat.
  • Diese Person muss im Falle eines Unfalles außerdem in der Lage sein denjenigen aus dem Wasser zu retten.

 

Boot mieten - Jetski

 

Wir wünschen viel Spaß bei Ihrem Jetski Urlaub. Egal ob Sie ein Boot chartern oder ein Jetski mieten möchten – bei Click & Boat haben Sie eine große Auswahl für die verschiedenen Wasseraktivitäten und finden garantiert genau das Richtige für einen actionreichen Urlaub.

 

Erfahren Sie im Info-Heft für Wassersportler des ADACs mehr über Jetskis und Wasserski.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.