Malta Reiseführer mit dem Boot

Boot mieten MaltaMalta ist ein Inselstaat im Mittelmeer und liegt im Süden Europas. Zu Malta gehören mehrere große und kleine Inseln, wovon drei Stück bewohnt sind. Die Hauptstadt von Malta ist Valetta, wo sich auch der Großteil der Bevölkerung der Insel befindet. Malta ist ein kleiner Staat und landschaftlich besteht die Inselgruppe aus hauptsächlich Kalkstein. Das Klima ist ganzjährig sehr angenehm auf der Insel, so dass Urlaube sowohl im Sommer als auch im Winter schön sind. Ein Boot mieten auf Malta ist somit das ganze Jahr eine tolle Attraktion.

 

Malta besuchen und erleben:

  1. Die Luzzus

Boot chartern Malta - LuzzusMalta ist bekannt für bunte Holzboote, die für das Fischerhandwerk verwendet werden. Diese Boote haben ein Auge am Bug aufgemalt, welches die Fischer vor Gefahren schützen sollte. Selbst heute werden die Boote noch gebaut und von Fischern für den Fischfang genutzt. Dennoch wurden einige für Ausflüge etwas vermodernisiert, der Stil der Luzzus wird jedoch beigehalten. Da die Boote ein beliebtes Fotomotiv der Touristen sind, werden der Bau und die Instandhaltung der Luzzus vom Staat finanziert.

 

  1. Museumsbesuche auf Malta

Bootsvermietung Malta - AusgrabungMalta bietet jedoch auch kulturell und historisch viele Attraktionen. So wie zahlreiche Museen auf der Insel. In Valetta ist das National Museum of Archaeology, das War Museum und das maltesische Post-Museum zu finden. Im National Museum of Archaeology sind Fundstücke aus den Jahren bis 5200 vor Christus zu finden. Einige der Ausgrabungen zählen auch zum UNESCO Weltkulturerbe. Das Museum ist jeden Tag geöffnet, so dass ein spontaner Familienausflug möglich ist. Das Post-Museum von Malta stellt die bunte Geschichte der Insel aus. Es sind gut erhaltene Stücke aus dem 16. Jahrhundert auf vier Etagen zu besichtigen. Wenn Sie ein Boot mieten auf Malta, können Sie also in Valetta Halt machen und einen Stadtspaziergang mit Museumsbesuchen unternehmen.

 

  1. UNESCO Weltkulturerbe

Bootscharter Malta - GroßmeisterpalastAuf Malta sind drei UNESCO Weltkulturerbes-Stätten. Dazu zählen der Stadtkern von Valetta, der Tempel und die Anlage von Ggantija und Hal-Saflieni, ein Hypogäum. So ist in Valetta beispielsweise der Großmeisterpalast zu finden, welcher im Jahre 1571 erbaut wurde. Der Palast liegt in der Stadtmitte und nimmt einen großen Platz und Stellenwert ein. Die St. John’s Co-Kathedrale ist ein weiteres Highlight in Valetta. Die Kirche ist komplett aus Kalkstein gebaut und wurde 1577 fertig gestellt. Der Boden der Kirche enthält Bootfahren Maltaviele Steinmarmorplatten von Gräbern der Ordensritter. Der Rest der Innenausstattung der Kirche ist der prunkvoll und künstlerisch gestaltet. Der Ggantija Tempel ist ein weiteres Weltkulturerbe auf Malta und ist ca. 5600 Jahre alt. Das Hypogäum auf Malta wurde zwischen 3800 und 2500 vor Christus auf Malta als Bestattungsort genutzt. Neben Skeletten fand man damals auch Altare und kleinere Kunstwerke, wie ‚die schlafende Frau‘, die im Archäologischen Museum ausgestellt ist. Das Hypogäum liegt unterirdisch und kann nur begrenzt besucht werden.

 

Boot fahren in und um Malta (u.a.):

  • Der Hafen in Vittoriosa – Grand Harbour
  • Anlegestelle in Msida
  • Hafen Mgarr in Vittoriosa
  • Hafen von Valletta – Portomaso
  • Boot fahren im Hafen Kalkara

 

Kulinarisch speisen auf Malta:

Bouquet Garni

  • Leckeres Essen bei gutem Service.
  • 4, Gorg Borg Olivier Street; Mellieha

Impasta

  • Hausgemachte Pasta in kleinem Ambiente.
  • Dobbie street 8, San Ġiljan; Malta Stj

Commando Restaurant

  • Kleine aber exquisite Speisekarte! Lecker!
  • 1,2 Misrah iz-Zjara tal Papa; Mellieha

Salt – Kitchen & Lounge

  • Nette Atmosphäre, tolles Ambiente und gutes Essen.
  • Triq Il-Korp Tal-Pijunieri | San Pawl Il-Bahar, Bugibba; Malta SPB 2804

One80 – Kitchen & Lounge

  • Guter Service und gutes Essen.
  • 30 Triq Il-Wied Ta‘ Ruman, Mellieha; Malta MLH 4023

 

Hinterlassen Sie uns gerne einen Kommentar mit Ideen und Hinweisen für Malta. Wir freuen uns unseren Malta-Guide stetig auszubauen und zu verbessern. Derweil können Sie bei Click & Boat ein tolles Boot für Ihren nächsten Malta Urlaub finden. Ahoi!

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.