Ein Familienurlaub in Schweden: Die Sehenswürdigkeiten in Stockholm

Sehenswürdigkeiten in Stockholm

Viele von uns vermissen das Reisen und die Entdeckung neuer Orte. Jetzt, wo das Wetter wärmer wird, gibt es mehr Gelegenheiten, nach draußen zu gehen und mit Familie und Freunden kurze Ausflüge zu unternehmen. Aber dennoch sehnen sich viele wahrscheinlich nach einem richtigen Urlaub! Die skandinavischen Länder werden immer attraktiver für die Deutschen. Deshalb dachten wir uns, wir zeigen mal was Schweden und vor allem Stockholm zu bieten hat. Da trifft es sich gut, dass Stockholm umgeben ist von Wasser! Denn wenn Sie ein Boot mieten, können Sie Ihren Urlaub  von Stockholm aus individuell gestalten, die Menschenmassen vermeiden, die Stadt auf eine neue Art und Weise entdecken, aber vor allem auch in die schwedische Natur außerhalb der Hauptstadt eintauchen!

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Stockholm, die wir empfehlen

Stockholm wird auch gerne von manchen als das „Venedig des Nordens“ bezeichnet und macht seinem Namen auch alle Ehre. Sie sollten die schwedische Hauptstadt während Ihres Booturlaubs unbedingt mit einplanen, denn die Sehenswürdigkeiten in Stockholm sind vielfältig. Aber sehen Sie selbst was es zu sehen und zu tun gibt: 

  • Stadtrundgang:

    Eine Stadtführung ist immer eine tolle Möglichkeit eine neue Stadt so schnell wie möglich kennenzulernen und alle Sehenswürdigkeiten zu besuchen. In Stockholm erwartet Sie aber ein besonderes Abenteuer! Nehmen Sie an einem Geisterrundgang und einer Geschichtsführung teil und lernen Sie auch etwas über die Legenden der Stadt.

  • Gamla stan:

    Bei einem Spaziergang durch die malerische Altstadt Stockholms werden Sie die Urigkeit der Cafés und Restaurants genießen können und das Labyrinth der kleinen Gassen erkunden. Neben Kirchen und alten Gebäuden können Sie auch das Nobelmuseum besuchen, in dem Sie viel über den Nobelpreis lernen können. 

  • Das Schloss von Stockholm:

    Diese architektonische Schönheit muss natürlich auch unter den Sehenswürdigkeiten in Stockholm erwähnt werden. Die Königsfamilie ist in eines ihrer anderen Schlösser gezogen, und seitdem kann ein Teil dieses Wahrzeichens auch von der Öffentlichkeit besichtigt werden. 

  • Eine Reihe von Museen:

    Neben architektonischen Wundern gibt es in Schwedens Hauptstadt auch einige tolle Museen, die sicherlich einen Besuch wert sind. Wie zum Beispiel das ABBA-Museum, das Vasa Museum – das ein Schiff aus dem 17. Jahrhundert birgt und das schwedische Nationalmuseum. 

Tagesausflug mit Kindern

Peppen Sie Ihren Urlaub in Stockholm etwas auf und wagen Sie einen Tagesausflug an Bord eines gemieteten Bootes. Es ist eine großartige Möglichkeit, Zeit mit Freunden und der Familie zu verbringen und gleichzeitig etwas Aktives zu tun und den Menschenmassen zu entgehen.

Der Grund, warum sich eine Bootstour so gut für einen Tagesausflug eignet, ist, dass man in eine ganz neue Umgebung kommt und etwas Neues erleben kann, ohne Zeit für die An- und Abreise aufwenden zu müssen. Mit einem Boot wird die Fahrt selbst zu einem großen Teil des Erlebnisses, und man ist direkt in der Natur. Außerdem können Sie den Tag auf dem Lande verbringen, ohne sich Gedanken über den Zugang zu Annehmlichkeiten machen zu müssen, da Sie immer eine Toilette und eine Kochnische an Bord haben!

Welche Vorteile haben Kinder auf einem Boot? 

dagsutflykt med barnEin Tagesausflug mit den Kindern ist der perfekte Weg, um aus der Stadt zu kommen und die Abwechslung zu bekommen, nach der sie sich sehnen. Wenn Sie Bedenken haben, kleinere Kinder an Bord zu haben, können Sie jederzeit einen Skipper anheuern, sodass Sie während der gesamten Fahrt ein Auge auf sie haben. Denken Sie nur daran, immer eine richtige Schwimmweste mit einer guten Nackenstütze für die Kleinen dabei zu haben.

Im Gegensatz zu einem Tagesausflug von Stockholm mit dem Auto können sich die Kinder auf dem Boot frei bewegen, was bedeutet, dass die Gefahr, dass sie sich langweilen, geringer ist – vor allem, wenn es so viel Neues um sie herum gibt!

 

Wie können Kinder an Bord beschäftigt werden? 

Sie können die Gelegenheit nutzen, um ihnen etwas über das Bootfahren, die Navigation oder über die Schären und die Umwelt beizubringen. Sie können ihnen beibringen, wie man angelt, einer Seekarte folgt, oder Sie können den ganzen Tagesausflug mit einem nautischen Thema organisieren. Es hängt alles von ihrem Interesse und Alter ab. Da sich in der Kabine meist Tische und Sofas befinden, ist die Auswahl an Aktivitäten nicht eingeschränkt.

barn på båt

Wenn die Kinder schon etwas älter sind, können Sie sie immer in die Arbeit an Bord des Bootes mit einbeziehen. Alles vom Halten der Pinne über das Werfen von Tamarinden bis zum Anbringen von Fendern kann etwas sein, das die Kinder beschäftigt.

Tagesausflug in die Stockholmer Umgebung (die Stockholmer Schären)

Vaxholm

Diejenigen, die schon einmal in den Stockholmer Schären waren, haben höchstwahrscheinlich schon von Vaxholm gehört oder es bereits besucht. Obwohl viele Menschen während des Sommers kommen, gibt es auch viel zu tun, bevor die Hochsaison losgeht. Vaxholm eignet sich gut für einen Tagesausflug von Stockholm aus, da es von den wichtigsten Häfen aus gut erreichbar ist.

Auf der Insel gibt es auch den „Vaxholmer Gästehafen“ für kleine Boote mit 120 Plätzen für diejenigen, die die Nacht an Bord des Bootes verbringen und zum Geräusch des Wasserplätscherns einschlafen möchten. Für diejenigen unter Ihnen, die Kinder haben, gibt es auch mehrere Spielplätze auf der Insel, darunter einen auf dem alten Übungsplatz „Lägret“.

mål-dagsutflykt-stockholm

Auf einer eigenen Insel vor Vaxholm liegt Kastellet, eine Festung aus dem 16. Jahrhundert, die regelmäßig Aktivitäten für Erwachsene und Kinder anbietet. Die historische Stätte von Kastellet ist heute ein Museum mit Führungen, die sowohl drinnen als auch draußen angeboten werden, wo Sie mehr über die Stätte und die Geschichte des gesamten Stockholmer Schärengartens erfahren können. Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise anrufen und Ihre geführte Tour im Voraus buchen müssen. Wenn Sie anschließend für einen längeren Besuch zurückkehren möchten, können Sie auch eine Unterkunft in der Festung buchen.

Grinda

utflyktmål-stockholm
Diese Insel kann auch ein guter Ort für einen Tagesausflug von Stockholm aus sein. Die Insel liegt im mittleren Archipel und eignet sich daher gut als Ziel für einen Ausflug. Da sie vor allem in den Sommermonaten ein häufiges Ziel ist, ist die Insel mit allen notwendigen Annehmlichkeiten ausgestattet, damit die Reise ein Erfolg wird. Insbesondere gibt es mehrere Grillplätze, sodass Sie als Tagesausflügler während Ihres Besuchs warmes Essen zu sich nehmen können.

Sowohl in der natürlichen als auch in der kulturellen Umgebung gibt es viel zu entdecken. Sie wird als Schärenlandschaft bewahrt, die für jedermann zugänglich sein soll. Um die malerische Idylle zu ergänzen, laufen auch die Tiere frei auf ihren Weiden herum – perfekt, um dem Stadtleben zu entfliehen.

Gällnö und Karklö

tur över dagen Stockholm

Gällnö ist eine Insel, auf die nicht so viele Touristen kommen wie auf Vaxholm oder Sandhamn. Dies ist eine großartige Alternative für diejenigen, die eine völlig neue Umgebung abseits von Stockholm kennenlernen möchten, ohne zu viel Zeit mit Reisen verbringen zu müssen. Die Insel befindet sich zwischen Grinda und Sandhamn und zählt zu den sehr naturbelassenen Sehenswürdigkeiten in Stockholm.

Der große Stolz von Gällnö ist, dass sie es geschafft haben, ihre echte Authentizität zu bewahren. Das Dorf selbst ist gut erhalten und es wird immer noch eine kleinteilige Landwirtschaft mit Feldern und Weiden betrieben. So können Sie Tiere in der freien Natur beobachten.

Nur eine Meeresstraße von Gällnö entfernt liegt Karklö. Die Häuser auf der Insel wurden meist um das 19. Jahrhundert herum gebaut. Sie sind gut erhalten und verleihen der Insel ein friedliches und authentisches Gefühl und bieten viel zu entdecken.

Ville, Paysage Urbain, Centre Historique, Eglise

Sie haben eher ein südlicheres Reiseziel ins Auge gefasst? Kein Problem! Auch darüber finden Sie viele Informationen in unserem Blog

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.