Die schönsten Strände in Frankreich

Die französische Küste hat einiges zu bieten: Von türkisblauem Meer über romantische Buchten bis hin zu unberührter Natur, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Click&Boat Team möchte Ihnen die schönsten Strände Frankreichs vorstellen. Egal ob Sie Ihren nächsten Urlaub an der Atlantikküste oder an der Côte d´Azur verbringen möchten, in unserem Frankreich Strand Ratgeber werden Sie fündig.

 

Frankreich Strand Ratgeber: Die Insel Porquerolles

Yachtcharter Frankreich

Mieten Sie sich ein Boot bei Toulon und nehmen Sie Kurs auf die Insel Porquerolles. In nur 20 Minuten erreichen Sie von hier aus das versteckte Strandparadies. Das Panorama ist einmalig: Türkisblaues Wasser und wunderschöne Strände umgeben von Eichen- und Kiefernwälder. Hier finden Sie auf jeden Fall die schönsten Strände und Buchten, um einen Halt mit dem gemieteten Boot zu machen. Genießen Sie während des Schnorchelns oder Sonnenbadens die wunderschöne Insel.

 

Die Calanques

Felsküste

Wenn Sie auf der Suche nach einsamen Stränden und Buchten sind, sind Sie in Marseille genau richtig. Nicht weit entfernt von der schönen Stadt liegen die Strände der Calanques. Der 20 km lange Abschnitt an der Küste bietet klares Wasser und einsame Buchten. Die schroffen Kalkfelsen an dieser Stelle ergeben ein traumhaftes Panorama. Wir empfehlen Ihnen allerdings die Strände der Calanques nicht im Hochsommer zu  besuchen. Aufgrund des trockenen Klimas kann es zu dieser Zeit nämlich Waldbrände geben.

 

Palombaggio auf Korsika

Frankreich Strand

Wenn Sie Ihren nächsten Urlaub auf Korsika verbringen, sollten Sie jetzt genau aufpassen. Denn auch hier liegt einer der schönsten Strände des Landes, nämlich der Strand Palombaggia. Dieser liegt im Südosten der Insel und gehört zu den längsten und feinsandigsten in dieser Region. Unsere Empfehlung: Mieten Sie ein Boot in Bonifacio und steuern Sie den Strand Palombaggio an.

 

Dune du Pilat

Wenn Sie einen ganz besonderen Strand in Frankreich sehen wollen, sollten Sie unbedingt die Dune du Pilat besuchen. Hierbei handelt es sich um die höchste Wanderdüne in Europa mit einer Höhe von 118 Metern. Der Sandhügel ist bei Arcachon an der Atlantikküste zu finden und erstreckt sich über 2,7 Kilometer. Legen Sie während Ihres nächsten Yachtcharters an der Atlantikküste einen Halt an der Dune du Pilat ein und besichtigen Sie den Sandriesen.

 

Wenn Sie weitere Inspiration für Ihren nächsten Urlaub in Frankreich benötigen, können Sie gerne in unseren Blog schauen. Hier finden Sie neben dem Frankreich Strand Ratgeber weitere interessante Artikel. Informieren Sie sich zum Beispiel über die schönsten Orte für einen Yachtcharter in Frankreich oder erfahren Sie mehr über die Bootsmiete in Frankreich.



Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.