Die besten Nautic Apps für einen entspannten Törn auf See

Sie können sich nicht vorstellen, eine ganze Woche von Ihrem Smartphone getrennt zu sein? Dann haben Sie diesmal sogar einen guten Grund das Handy immer dabei zu haben! Ob aus Sicherheitsgründen oder zur Information in letzter Minute, während einer Bootsfahrt enthüllen die nautischen Apps all ihre Nützlichkeit. Ihr Handy verwandelt sich somit in einen hevorragenden Begleiter! Jedoch ist es wichtig daran zu erinnern, dass die Boots App trotz der hervorragenden Funktionalität und Präzision die Bordinstrumente nicht vollständig ersetzen können. Sie fungieren lediglich als ergänzende Ausrüstung.

Planen Sie das nächste Abenteuer zu See? Wir empfehlen Ihnen, der Checkliste den Download einiger nautischer Apps hinzuzufügen. So können Sie ganz einfach Ihre Erfahrung an Bord verbessern und jederzeit auf wichtige Informationen zugreifen. Sie finden Apps für GPS-Daten, Wetteränderungen, verfügbare Liegeplätze und vieles mehr! Click & Boat hat für Sie eine Liste einiger nautischer Anwendungen erstellt, mit denen Sie Ihren nächsten Törn 100% entspannt angehen können!

Haben Sie schon Ihr Traumboot gefunden? 

Boots App: Kartographie und Navigation

Navionics (Verfügbar für iOS und Android)

Dies App ist ein treuer Begleiter um die besten Routen zu Ihren Traumzielen zu finden. Hier finden Sie Tiefen- und  Bodendetails, Warnungen zu Gefahrenstellen und Informationen über Ankerplätze, Häfen und Points of Interest. Egal ob Sie in Kroatien, auf den Seychellen oder in Australien Ihren Yachtcharter gebucht haben mit dieser App finden Sie jederzeit die besten Routen.

Navionics ist eine der aktuellsten und vollständigsten nautischen Apps: Egal ob Sie einen 2-wöchigen Segeltörn oder einen Angelausflug mit dem Motorboot planen, in Bezug auf Kartografie wird Navioncs zu einem Ihrer besten Verbündeten.

NavShip (Verfügbar für iOS und Android)

Eine gebürtige Alternative zur vorherigen Naigations-App ist NavShip. Mit über 250.000 Kilometern Routen führt die App Sie nicht nur auf offener See, sondern auch entlang der Ufer von Flüssen und Seen in absoluter Sicherheit. Neben Wetter-Infos, Tankstellen-Standorte und einem Routenplaner ist eine besonders interessante Option dieser App, dass es ähnlich wie ein Navigationssystem im Auto funktioniert. Ankunftszeitpunkt, Kraftstoffverbrauch und etwaige Kosten können bereits vor dem Start ungefähr berechnet werden.

Besonders für Bootsfahrer die sich gerne in Binnengewässern aufhalten ist NavShip eine ideale Lösung die bestmögliche Route zu planen. Einem Trip durch die Kanäle in Friesland oder einem Segeltörn auf dem Bodensee steht demnach nichts mehr im Wege!

Boots App zum Navigieren

Boots App: Finden Sie die schönsten Häfen

Navily (Verfügbar für iOS und Android)

Navily ist ein echter digitaler Reiseführer, der vollständige Informationen zu Liegeplätzen bietet und sich als Äquivalent zu TripAdvisor im nautischen Bereich anbietet. Mit einer Community von über 100.000 Benutzern weltweit können Sie über Navily nicht nur die Details der Liegeplätze einsehen, die Sie interessieren, sondern auch Kommentare, Vorschläge und Fotos einsehen, die von früheren Bootsfahrern aufgezeichnet wurden.

Bist du auch digital süchtig? Kein Plan ist besser als ein Boot in der Click&Boat-App (verfügbar für iOS und Android) zu mieten und die Ziel-Marina auf Navily zu buchen! Ein Ausflug in die Niederlande, ein Wochenendausflug am Gardasee oder der lang erwartete Urlaub an der Algarve in Portugal. Sie entscheiden, wohin Sie gehen möchten, und wir kümmern uns um den Rest!

Marina mit Segelbooten

Boots App: Achten Sie auf das Wetter!

Windfinder (Verfügbar für iOS und Android)

Bläst der Wind zu Ihren Gunsten? Finden Sie es heraus mit Windfinder, einer der am häufigsten verwendeten nautischen Apps von Bootsfahrern, Surfern, Kitesurfern und Windsurfern! Dank der Abdeckung von über 45.000 Standorten und einer Prognosezeit von 10 Tagen sind Wetter und Wind immer nur einen Klick entfernt.

Sind Sie kurz davor die Segel zu setzen oder auf der Suche nach der perfekten Welle? Richten Sie den Windalarm ein und autorisieren Sie den Empfang einer Benachrichtigung, wenn die perfekten Bedingungen vorliegen. Windfinder ist eine kostenlose Anwendung, daher können Anzeigen mit einem In-App-Kauf gelöscht werden.

PredictWinds (Verfügbar für iOS und Android)

Eine weitere Option um die Windbedingungen für den nächsten Törn zu checken ist die App PredictWind. Diese gibt es leider nur auf Englisch, ist jedoch mehr oder weniger selbsterklärend in der Bedienung. Die App verspricht stündliche Updates zu Wind und Wetterbedingungen und bietet eine Karte mit Windgeschwindigkeiten und Navigationsoptionen für Ihren Standort.

Die Karten sind alle in vergleichsbarer hoher Qualität und neben Wind und Wetter Updates können Sie sich außerdem über Meeres- und Gezeitenströmungen informieren. Mit PredictWinds haben Sie definitiv eine hilfreiche Informationsquelle auf Ihrem Handy um Ihren Törn auf Ihrem Traumboot ideal zu planen.

Segelboote unter vollen Segeln auf dem Meer

Boots App: Sicheres Ankern will gelernt sein! 

Anchor Pro (Verfügbar für iOS)

Bewegt sich das Boot ungewöhnlich weit vom Ursprungsort weg? Ein unsicherer Liegeplatz reicht aus, damit der Urlaub zu einem Desaster wird! Um potentielle Unannehmlichkeiten zu vermeiden und jeden Moment auf dem Boot in völliger Ruhe zu nutzen, empfehlen wir unter den vielen nautischen Apps Anchor Pro.

Indem Sie die Position des Ankers und einen Alarm bei übermäßiger Bewegung einstellen können, können Sie schnell eingreifen und das Boot wieder auf Kurs bringen. Darüber hinaus sind die Hauptfunktionen der App auch offline verfügbar! Träumen Sie schon davon Ihren Anker in einer verlassenen Bucht in Griechenland auszuwerfen? Dann lesen Sie unseren Artikel Segeln in Griechenland – Die schönsten Orte und lassen Sie sich inspirieren! 

Ankerplatz mit azurblauem Wasser

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.