Außergewöhnliche Reiseideen mit dem Boot

Wenn man an Sommerurlaube auf dem Boot, Wochenendausflüge oder an Regionen für Wassersport denkt, kommen einem sofort Länder wie Spanien, Italien und Frankreich in den Kopf. Click&Boat hat allerdings mehr zu bieten, als nur die typischen Reiseziele. Deshalb haben wir für Sie vier außergewöhnliche Reiseideen zusammengestellt, die Sie mit dem Boot entdecken können.

Finnland

Boote in FinnlandWer nach Reiseideen in Skandinavien sucht, dem empfehlen wir Finnland. Die finnische Küste ist geprägt von Leuchttürmen, Holzhäusern und großen Nationalparks. Außerdem erstreckt sich hier die größte Schärenlandschaft der Welt. Wir empfehlen ein Boot direkt mit einem Skipper zu mieten, z.B. direkt in Helsinki. Des Weiteren ist es ratsam auf die warmen Monate im Sommer zu warten, um Ihr Erlebnis an der Ostsee oder am Bottnischen Meerbusen zu beginnen.

Dubai

Boote in Dubai

Dubai ist hauptsächlich für extravagante Shopping-Center und Hotels sowie für das außergewöhnliche Ambiente und Klima bekannt. Die hohen Wolkenkratzer beeindrucken und die Gastfreundschaft überwältigt. Allerdings ist Dubai auch ein tolles Ziel für alle Bootsliebhaber. Bereits der Yachthafen von Dubai überzeugt mit Qualität und Modernität. Sobald man auf dem Boot ist, begeistert das klare Wasser und das einmalige Panorama. Wenn man Glück hat, sieht man vereinzelt sogar Delfine im Wasser.

Montenegro

Stadt in Montenegro

Montenegro ist zwar das kleinste Land des Balkans, dennoch hat es einiges zu bieten. Vor allem auf dem Wasserweg gibt es eine Menge zu entdecken. Startet man vom Süden Kroatiens aus, wie beispielsweise von Dubrovnik, und segelt man entlang der Adriaküste, erkennt man die unglaubliche Vielfalt des Landes. Trotz der schönen Einflüsse vom alten Griechenland hin bis nach Österreich-Ungarn, hat Montenegro seine eigene Identität bewahrt. Ein Highlight sind vor allem die Fjorde. Für viele ist die Bucht von Kotor der schönste Fleck an der Adriaküste. Gemeinsam mit der Bucht von Risan zählt sie seit 1979 zum UNESCO Weltnaturerbe.

Sankt Lucia

Reiseideen

Sankt Lucia ist ein Inselstaat in der östlichen Karibik. Mit ihren 616 Quadratmetern ist die Insel kleiner als Berlin. Bekannt sind hier vor allem zwei Berge, die Pitons. Der größere hat eine Höhe von 786 Metern, der kleine ist 743 Meter hoch. Allen Bootsliebhabern empfehlen wir in Rodney Bay ein Boot zu mieten. Vom Wasser aus hat man hier auch nochmal einen ganz besonderen Blick auf die bekannten Gipfel. Wer eine Wanderung auf die Spitze der Berge wagt, wird mit einem tollen Panorama belohnt.

Falls Sie mehr über besondere Reiseziele erfahren möchten, können Sie gerne in unserem Blog vorbeischauen. Entdecken Sie exotische Reiseziele oder Anlegeplätze, die nur mit einem Boot zu erreichen sind.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.