Das Wichtigste für Ihren ersten Segeltörn mit Gill Marine

Segeltörn

Sie stehen kurz davor, Ihr erstes Boot auf Click&Boat zu buchen, einen Segeltörn zu beginnen und was nun? Im Moment gehen Ihnen eine Million Dinge durch den Kopf – endlich gehen Sie auf diese Traumreise und segeln im August mit Ihrer Familie zwei Wochen lang an Bord eines Katamarans die kroatische Küste entlang! Aber haben Sie schon darüber nachgedacht, was Sie einpacken werden? Zusammen mit unserem Partner, Gill Marine – der weltweit führenden Marinebekleidungsmarke – haben wir die ultimative Packliste zusammengestellt, damit Sie sich wohl fühlen, geschützt sind und auf alle Eventualitäten vorbereitet sind, die während Ihres Segeltörns auf Sie zukommen könnte!

Die ultimative Packliste für Erstsegler

1. Mehrschichtige Kleidung

Wenn Sie an Bord eines Schiffes leben – sei es ein Tag an der Ostsee oder zwei Wochen an der Französischen Riviera – denken Sie daran, dass weniger immer mehr ist! Das bedeutet, dass die Gegenstände, die Sie an Bord mitnehmen, vielseitig einsetzbar sein müssen. Während es tagsüber heiß und sonnig sein kann, ist es nachts während Ihres Segeltörns auf dem Wasser nicht ungewöhnlich, dass es etwas windig und neblig ist.

Wenn Sie für jedes Wetter packen, denken Sie an T-Shirts, langärmelige Kleidung und Pullover, die Sie leicht schichten können. Probieren Sie eines der Performance-Kurzarmtrikots von Gill Marine oder für Frauen ein bequemes, leichtes Performance-Langarmtrikot aus.

2. Wasserdichte Jacke

Wir halten eine wasserdichte Jacke für eine Notwendigkeit, wenn es um Ihren nächsten Segeltörn geht. Man erhofft sich zwar blauen Himmel und ruhige Gewässer, aber manchmal ist das nicht  der Fall. Besonders beim Segeln an Bord eines Katamarans oder eines Segelboots ist eine wasserdichte Jacke immer dann nützlich, wenn man bei schlechtem Wetter oder rauer See festsitzt. 

 

*** Profi-Tipp! Verwenden Sie ein weiches Gepäckstück für Ihre Zeit an Bord. Auf diese Weise können Sie Ihre Habseligkeiten in der Kabine verstauen und müssen nicht befürchten, dass Ihr Koffer Platz wegnimmt. Ein wasserdichtes Gepäck ist noch besser! Denken Sie an einen Rollkoffer, der aus wasserdichtem Planenstoff hergestellt ist und zwei Räder zum einfachen Transport hat.

3. Das richtige Zubehör

Die richtige Kleidung kann eine entscheidende Auswirkung auf Ihre Reise haben, aber ebenso wichtig sind die richtigen Accessoires. Es gibt einen Grund, warum Menschen an den Strand gehen, um sich zu bräunen! Die UV-Strahlen sind dort stärker, da sie vom Wasser und Sand reflektiert werden. Denken Sie also daran, eine gute Sonnenbrille mitzubringen, um Ihre Augen zu schützen. Ebenfalls sehr nützlich ist ein Hut oder eine Kappe wie die UV Tec Trucker Cap, die speziell zum Schutz vor schädlichen UV-Strahlen entwickelt wurde.

*** Vergessen Sie die Sonnencreme nicht! Eine der einfachsten Möglichkeiten, sich vor der Sonne zu schützen, ist das regelmäßige Auftragen von Sonnencreme. 

4. Badeanzug

Schwimmen und Bootfahren gehen Hand in Hand. Denken Sie unbedingt daran, Ihren Badeanzug mitzunehmen. Es klingt albern, aber manchmal sind die offensichtlichsten Dinge diejenigen, die wir zu vergessen pflegen! Wir schlagen sogar vor, mehr als einen Badeanzug mitzunehmen (natürlich ohne zu viele mitzubringen – halten Sie es leicht!). Denn egal, ob Sie sich auf Ibiza bräunen oder zum Schnorcheln in die erfrischenden Gewässer der italienischen Küste eintauchen, ein Badeanzug ist empfehlenswert… Schwimmen Sie bequem in den Porthallow Swim Shorts von Gill Marine, und vergewissern Sie sich, ob in Ihrer Bootscharter Handtücher für den Fall enthalten sind.

5. Wichtige Dokumente

Bevor Sie Ihr Zuhause verlassen, denken Sie daran, alle wichtigen Dokumente mitzunehmen! Sei es Ihren Personalausweis für Ihren Flug nach Griechenland, Ihr Bootsführerschein, wenn Sie auf einen Segeltörn ohne Skipper gehen, Ihre Bankkarte, Versicherung oder Ihren Reisepass- die Chancen stehen gut, dass Sie sie brauchen werden.

*Denken Sie daran, Ihre geplante Segelroute auszudrucken (falls Sie eine haben!) – nur für den Fall, dass Sie keinen WIFI-Zugang haben.

 

Wir können mit Sicherheit sagen, dass Ihre Zeit an Bord unvergessliche Erinnerungen schaffen wird! Vergessen Sie aber nicht, sich alles auf dieser Packliste zu merken – das sorgt für einen reibungslosen Ablauf!

Noch nicht an Bord? Schauen Sie sich unsere aktuellen Rabatte an!



Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.